Serie

Mentoring für HRler

Wie kann ein Mentoring für junge HR-Leute aussehen? Welches sind ihre brennendsten Fragen? Was können Mentoren daraus lernen? Wir beleuchten die Zusammenarbeit dreier Mentoring-Tandems.

Mentorin:

«Mentoring ist keine Einbahnstrasse»

Sabine Schneider, HR Business Partnerin beim Universitätsspital Zürich, spricht darüber, warum warum sich künftige Mentoren nicht vom Zeitaufwand abschrecken lassen sollen und wie sie von den Mentorings profitiert.

Zum Interview

Mentee:

«Im Personalwesen gibt selten ein Richtig oder Falsch»

Michèle Spörri, Leiterin Personal, Enea GmbH, hat sich als Mentee für das Mentoring-Programm der ZGP angemeldet, nachdem sie eine leitende Position übernommen hatte. Über ihre Learnings, und die Zusammenarbeit mit ihrer Mentorin.

Zum Interview

Mentor:

«Man bekommt einen Spiegel vorgesetzt»

Bruno Steurer, Head Group Learning & Development, Swiss Life, begleitet als Mentor für das Programm «young@ZGP» seit über sieben Jahre junge HR-Leute. Warum er Mentoring nicht als «One Way Veranstaltung» sieht und welche Learnings er aus seinen bisherigen Mentorings mitgenommen hat.

Zum Interview

Mentee:

«Keine Angst vor schwierigen Fragen»

Andrea Hartmann, HR Business Partner der Commerzbank AG, F.a.M., Zweigniederlassung Zürich, hat als Mentee am Mentoring-Programm der ZGP teilgenommen. Warum sie sich angemeldet hat, über welche Themen sie mit Ihrem Mentor gesprochen hat und wie die Zusammenarbeit aussah.

Zum Interview

Mentor:

«Gelassenheit und Vertrauen in die Zufälle des Lebens»

Armin Haas, Berater & HR Experte, Haas Advisory, nimmt als Mentor am Mentoring-Programm der ZGP teil. Er spricht darüber, warum Mentorings zeitlich befristet sein sollen und was sie sonst noch brauchen zum Erfolg.

Zum Interview

Mentee:

«Klareres Bild von meinen Zielen»

Frederico Rinke, Consultant, Mercuri Urval, hat mit seinem Mentor nicht nur über fachliche Themen gesprochen, sondern auch über seine persönliche und berufliche Entwicklung.

Zum Interview

 

Kommentieren0 Kommentare

Online-Redaktorin HR Today

af@hrtoday.ch

Weitere Artikel von Antonia Fischer
Log in to post a comment.

Das könnte Sie auch interessieren