Up in the Clouds

SAP-Successfactors-Netzwerktreffen

Das diesjährige «Up in the Clouds-Netzwerktreffen» fand am 17. Mai 2018 bereits zum vierten Mal im Clouds hoch über Zürichs Dächern statt, wobei sich alles um das Thema «HR und IT im Spannungsfeld der digitalen Transformation» drehte.

In seinem Eröffnungsvortrag veranschaulichte der Geschäftsführer des Beratungsunternehmens Culture Work, Guy Kempfert, die Auswirkungen der Digitalisierung auf das HR. Digitalisierung beinhalte einen signifikanten kulturellen Wandel. Dadurch würden sich alle Prozesse, Geschäftsmodelle, Arbeitsformen und Beziehungen verändern. Damit dieser Wandel gelinge, müsse er von allen getragen werden. HR habe die Chance, diese Entwicklung entscheidend zu unterstützen.

Der Digitalisierungsprozess sei ein Veränderungsprozess, der Anforderungsprofile und Aufgabenbereiche komplett verwandle. Während einige Tätigkeiten von Algorithmen übernommen werden, entstehen auch neue Möglichkeiten. Etwa im Bereich People Analytics. So könne dieses Tool nicht nur für Arbeitsmarktanalysen oder für die Personalauswahl genutzt, sondern auch bei der Analyse der Mitarbeiterzufriedenheit oder bei Kündigungen eingesetzt werden. Aufgrund bestimmter Muster liessen sich beispielsweise bei Kündigungen geeignete Massnahmen ableiten, um den Kündigungszyklus aufzubrechen.

Knackpunkte der People Analytics ortet Kämpfert beim Datenschutz oder der Angst der Mitarbeitenden vor Überwachung. Deshalb sei es wichtig, dass die Einführung von People Analytics vom Management mitgetragen und unterstützt werde. Die Transformation zum digitalen Unternehmen gelinge nur, wenn diese von einer entsprechenden Unternehmenskultur mitgetragen werde. 

Von Senior Teamleader Online Learning bei UPC, Daniel Vetter, erfuhren die Teilnehmenden, welche neue innovativen Lernmethoden UPC einsetzt, um die Qualität seiner Dienstleistungen zu steigern. So etwa nutzt das über 2'500 Mitarbeitende zählende Telekommunikationsunternehmen Video-based-learning zur Wissensvermittlung. Durch Video-Schulungen in Kombination mit Skill-Tests erziele UPC gute Resultate: Die Mitarbeitenden schneiden durch ständig ändernde Tests immer besser ab. Ebenso werde eine monatliche News-Sendung lanciert, um mit Hintergrundberichten und Interviews Mitarbeitende über Produkte und Neuigkeiten zu informieren. 

Abschliessend präsentierte Lars Willen von SAP die Funktionalitäten der neuen «SAP Work-Life»- Lösung, bevor tts-Managing Director Matthias Langenbacher seine zahlreichen Gäste zum Networking-Apéro einlud.

Kommentieren0 Kommentare

Tobias Mengis ist Geschäfts- und Verkaufsleiter der jobindex media ag, Herausgeberin von HR Today. Zuvor hat er als Country Manager den kommerziellen Markteintritt von Experteer koordiniert und für Tamedia als Verkaufsleiter die Onlinejobbörsen Jobwinner, Jobup und ALPHA vermarktet. Mengis ist Diplom Betriebswirt und geprüfter HR-Manager.

Weitere Artikel von Tobias Mengis

Kommentieren

Das könnte Sie auch interessieren