SeitenWechsel: Raus aus der Komfortzone

SeitenWechsel 29.06.2017

Näheres

Wollen Sie Ihre Grenzen erweitern und etwas Sinnvolles erleben? SeitenWechsel vermittelt schweizweit einwöchige Arbeitseinsätze in eine soziale Institution. Ziel ist Persönlichkeitsentwicklung und Stärkung von Führungskompetenzen. Lernen können Sie das in der Suchtklinik, im Sterbehospiz, im Behindertenheim, in einer Sonderschule etc. Am SeitenWechsel-Markt vom 29. Juni 2017 in Zürich tauschen Sie sich direkt mit den Vertretern sozialer Institutionen aus. Sie zeigen den Teilnehmenden vor Ort mit Bild und Wort ihre Institutionen, erläutern ihre Wochenpläne für den SeitenWechsel, beantworten Fragen und zerstreuen Bedenken. Die Programmleitung von SeitenWechsel führt in die Weiterbildung ein und erklärt, worauf es bei der Wahl einer Institution ankommt.

Ablauf:
15.00 Uhr     Einführung SeitenWechsel
15.30 Uhr     Austausch zwischen den Interessierten und den sozialen Institutionen
16:30 Uhr     Wahl der Plätze, individuelle Woche festlegen (Agenda mitnehmen)
17:00 Uhr     Apéro

Anmeldung zum Markt bis zum 12. Mai 2017 via E-Mail an info@seitenwechsel.ch oder per Telefon 044 241 77 44.

Veranstaltungsdatum

Donnerstag, 29.06.2017

Veranstalter

SeitenWechsel

Weitere Infos zum Veranstalter

Veranstaltungsort

Volskhaus, Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich

Preis

0.00