(Un)heimliche Energieräuber entlarven

Kaufmännischer Verband Zürich 15.03.2018

Näheres

Es gibt sie überall: Personen, Situationen und Gefühle, die uns (un)heimlich viel Energie, Lebenskraft und somit auch die Lebensfreude rauben.
In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie durch wirkungsvolle Strategien Energieräuber entlarven und sich schliesslich von ihnen befreien.

 

Zielgruppe
Alle Interessierten.

 

Ziel
Sie entlarven die (un)heimlichen Energieräuber und befreien sich mit Hilfe wirkungsvoller Strategien von diesen.

 

Inhalt

  • Wer und was raubt uns Energie und zehrt an unseren Kräften?
  • Analyse verschiedener Muster von Energieräubern
  • Umgang mit diesen Typen und Veränderungsvorschläge
  • Nein sagen dürfen, Nein sagen müssen
  • Herausfinden aus der Opferrolle und selbstbestimmt handeln
  • Lösungsansätze erarbeiten und Situationen trainieren

 

Arbeitsweise
Einzel- und Gruppenarbeiten, Erfahrungsaustausch

 

Leitung
Jacqueline Steffen, Betriebsökonomin HWV, Trainerin & Coach, Inhaberin von steffen coaching - the business training Company

 

Kosten
Mitglieder CHF 390.00, Nichtmitglieder CHF 495.00
inkl. Unterlagen, Pausengetränke und Mittagessen

 

Veranstaltungsdatum

Donnerstag, 15.03.2018, 09:00 bis 17:00

Veranstalter

Kaufmännischer Verband Zürich

Weitere Infos zum Veranstalter

Kaufmännischer Verband Zürich
Pelikanstrasse 18
Postfach
8021 Zürich

Veranstaltungsort

Verbandshaus Kaufleuten, Talacker 34, Zürich

Preis

495.00
Mitglieder des Kaufmännischen Verbands profitieren vom Mitgliederpreis.