Bewerbungsschreiben: Ein Auslaufmodell?