CHF23.00 

HRM-Dossiers
73

Projekte und Projektmanagement (Nr. 7)

Das Projektmanagement hat zum Ziel, das Risiko des Scheiterns komplexer Vorhaben zu minimieren. Die Risikominimierung hängt insbesondere bei grösseren Veränderungsprojekten massgeblich davon ab, wie gut es gelingt, sachlogische und psychologische Anforderungen in der Projektarbeit zu optimieren und mit Widerstand konstruktiv umzugehen.
Die spezifischen Anforderungen an die Methoden und Sozialkompetenz werden in konzentrierter Form beschrieben. Neben den Grundbegriffen zum Projektmanagement (Definition, Projektmanagement und -arten, Projektumfeld) werden die Problemlösungsmethode sowie strukturelle und personelle Aspekte im Projektmanagement praxisnah und umsetzbar vorgestellt. Das Buch ist damit Lehrbuch und Nachschlagewerk zugleich.
Es wird speziell darauf hingewiesen, dass Projekte immer im Zusammenhang mit den unterschiedlichen Erwartungen der verschiedenen Anspruchsgruppen zu bearbeiten und dadurch Konflikte praktisch unausweichlich sind. Projektmanagement ist dementsprechend auch Konfliktmanagement.

Inhaltsverzeichnis

- Komplexe Situationen meistern
- Grundbegriffe des Projektmanagements

  Projektdefinition
  Projektmanagement
  Projektarten
  Projektumfeld
  Problemlösungsmethode
  Themen des Projektmanagements
- Strukturelle Aspekte im Projektmanagement
- Personelle Aspekte im Projektmanagement
- Planungsprozesse
- Kulturelle Aspekte und Lernfelder im Projektmanagement
- Widerstand im Projektmanagement
- Evaluation von Projekten
- Statt einer Zusammenfassung
- Literaturverzeichnis

  • 2. Auflage 2004, 40 Seiten