HR-Team des Monats

Das HR Team der Emmi

Mit Stolz blickt Emmi-CHRO Natalie Rüedi auf das bisher Erreichte zurück. Denn soeben wurde das Emmi-HR mit dem Swiss HR Label für Excellent Practice in Human Resource Management (www.swisshrlabel.ch) ausgezeichnet.

Frau Rüedi, was macht Ihr HR-Team speziell?

Natalie Rüedi: Unsere Diversität und unser hohes Engagement. Unsere HR-Mitarbeitenden haben unterschiedlichste Ausbildungen gemacht – von der Erwachsenenbildung über Psychologie, BWL, Wirtschaftsinformatik, Pädagogik, Milchtechnologie, Grafik bis hin zur Landwirtschaft – und in diversen Branchen Erfahrungen gesammelt. Sie sind Teil der Business Units, gehen für Kunden die Extrameile und setzen sich mit Herzblut für alle HR-Themen ein.

Warum lieben Sie Ihren Job?

Der Mensch ist in unserem Unternehmen immer noch die wichtigste Ressource. Ohne Menschen gibt es keine Leistung. Im HR geht es um die ganzheitliche Sicht darauf und darum, geeignete Konzepte, Instrumente und Prozesse zu entwickeln, welche Führungskräfte und Mitarbeitende darin unterstützen, ihre Leistung zu optimieren. Das ist sehr befriedigend.

Worauf sind Sie besonders stolz?

Wir arbeiten seit einigen Jahren an der Umsetzung einer klaren HR-Strategie. Damit prägen wir die Unternehmenskultur bei Emmi. Dieses Jahr wurden wir mit dem Swiss HR Label für Excellent Practice in Human Resource Management ausgezeichnet. Ausschlaggebend dafür waren gemäss den Auditoren unsere zukunftsgerichtete und vollständige HR-Strategie, die konsequent gut aufeinander abgestimmten HR-Prozesse, der gesamtheitliche und handlungsorientierte HR-Ansatz, zweckmässig unterstützende Systeme, unsere starke Entwicklungsorientierung für alle Mitarbeitenden sowie das Talent- und Nachfolgemanagement.

Wenn Sie Ihr Budget verdoppeln könnten, wofür würden Sie das Geld ausgeben?

Dieses würden wir zur Verstärkung des Führungssupports ausgeben und dafür, um Antworten auf die künftigen HR-Herausforderungen auszuarbeiten – etwa dazu, wie wir unsere Agilität erhöhen oder wie wir künftig rekrutieren wollen.

Emmi

Emmi ist ein Schweizer Milchverarbeiter. Zur Gruppe gehören in der Schweiz 25 Produktionsbetriebe. Im Ausland ist Emmi über Tochtergesellschaften in vierzehn Ländern präsent. Insgesamt beschäftigt die Gruppe teilzeitbereinigt knapp 6150 Mitarbeitende, davon 2950 in der Schweiz.

Kommentieren1 Kommentare

Chefredaktorin, HR Today. cp@hrtoday.ch

Weitere Artikel von Corinne Päper

Kommentieren

Kommentare

Sali Zämme
Ich bin sehr stolz auf Euch. Am Telefefon habe ich immer das Kopfkino: Ihr lächlet! Das ist SUPER.
Ich ziehe mein Hut mit einer tiefen Verbeugung.
Saluti
Daniele

Das könnte Sie auch interessieren