Aufgefallen

Künstliche Intelligenz nutzen – Roboter-Übernahme verhindern?

Wie können wir die Macht der superintelligenten Künstlichen Intelligenz nutzen und gleichzeitig eine Roboter-Übernahme verhindern? Stuart Russel, Wissenschaftler auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz, spricht in seinem Ted Talk über seine Vision von menschenverträglicher Künstlicher Intelligenz: Sie soll Probleme mit «gesundem Menschenverstand», Altruismus und anderen menschlichen Werten lösen können.

«Dieses mulmige Gefühl, dass es vielleicht keine gute Idee ist, etwas zu kreieren, was intelligenter ist als unsere eigene Spezies – was können wir dagegen tun? Nun, nicht viel – ausser aufhören, Künstliche Intelligenz zu entwickeln. Und wegen all den Vorteilen, die ich erwähnt habe, und weil ich auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz forsche, mache ich da nicht mit. Also müssen wir das Problem etwas genauer definieren. Warum ist bessere Künstliche Intelligenz potenziell eine Katastrophe?» Stuart Russell spricht im Ted-Talk «3 principles for creating safer AI» über Künstliche Intelligenz und ihre Chancen und Gefahren – und über die grossen Anreize, «das mit der künstlichen Intelligenz richtig hinzubekommen», lange bevor wir bei den superintelligenten Maschinen angelangen.

Aufgefallen

Wir halten für Sie die Augen offen! «Aufgefallen» empfiehlt Ihnen HR-relevante Beiträge in Bild, Ton und Schrift. Spontan und aktuell.

 

Kommentieren0 Kommentare
Text:
Weitere Artikel von
Log in to post a comment.

Das könnte Sie auch interessieren