Buchtipp und Buchverlosung

Digital Employee Experience (for Dummies)

Dieses Booklet hilft IT-Führungskräften, Digital Employee Experience im Unternehmen besser zu verstehen und zu entwickeln.

Die Pandemie hat die Arbeitsweise verändert. Das bringt neue Anforderungen mit sich, denen sich Unternehmen und Führungskräfte stellen müssen. Der erste Schritt besteht darin zu verstehen, wie Mitarbeitende die ihnen zur Verfügung stehende Software und technische Infrastruktur nutzen. Das Buch zeigt – am Beispiel IT-Teams –, wie wichtig es ist, Transparenz zu schaffen, die Gesamtzufriedenheit zu bewerten und eine offene Kommunikation zwischen Endbenutzern und IT-Administratoren herzustellen. Mithilfe des beschriebenen Ansatzes können IT-Teams proaktiv Probleme beheben, Empfehlungen für Schulungen aussprechen oder ihr Software-Ökosystem auf der Grundlage der Benutzererfahrungen ändern – und so letztendlich bessere digitale Erfahrungen für die Mitarbeiter im gesamten Unternehmen schaffen, was wiederum zu besseren Geschäftsergebnissen führt.

Tim Flower ist Director of Business Transformation bei Nexthink und Autor von «DEX For Dummies». Er sagt: «Traditionell war es die Aufgabe der Personalabteilung und der Unternehmensleitung, produktive und positive Erfahrungen für die Mitarbeitenden im Büro zu schaffen. Da die Büros von heute jedoch dezentralisiert und von Software geprägt sind, wird es zum Fokus der Technologieverantwortlichen, diese Erfahrungen zu gestalten. Dieses Buch bietet konkrete Schritte, wie IT-Teams sich selbst organisieren und mit der richtigen Matrix von Stakeholdern zusammenarbeiten können, um die digitalen Erfahrungen der Mitarbeitenden in ihren Unternehmen zu verbessern.»

Verlosung

Die Verlosung ist zu Ende. Die Gewinner*innen wurden benachrichtigt.

 

Kommentieren0 KommentareHR Cosmos
Weitere Artikel von HR Today Redaktion

Kommentieren

Das könnte Sie auch interessieren