Buchtipp & Buchverlosung

Mitarbeitende führen in der digitalen Ära

Ein Buch darüber, wie man digitale Effizienz und Menschlichkeit in Zeiten von Homeoffice und New Work verbindet.

Homeoffice, Onlinemeetings und New Work erobern die Arbeitswelt. Digitalisierte Prozesse verändern die Unternehmensstrukturen. Führungskräfte stehen vor ganz neuen Fragen: Wie organisiere ich mein verstreutes Team? Wie erreiche ich die Mitarbeitenden? Wie kann ich die Motivation aus der Ferne hochhalten? Wer im digitalen Zeitalter weiterhin effizient führen möchte, darf etwa die menschliche Seite nicht vernachlässigen, denn vielen Mitarbeitenden fehlt es in dieser VUCA-Welt oft an Sicherheit und nötiger Orientierung. Sebastian Pflügler zeigt, wie Führungskräfte dem «neuen Normal» in der Arbeitswelt gerecht werden können von Tipps zu Kommunikation, Entscheidungen und Delegieren bis hin zu virtuellen Herausforderungen. Er liefert das praktische Leadership-Handbuch für den Führungsalltag in der digitalen Ära.

Autor und Buchverlosung

Der Kommunikationswissenschaftler und Wirtschaftspsychologe Sebastian Pflügler ist als Berater, Coach und Speaker für die Themen Kommunikation, Führung und Kollaboration in der digitalen Ära und neuen Arbeitswelt tätig. Er ist bekannt aus dem Handelsblatt, der Wirtschaftswoche oder dem Business Punk und Host des «No Leadershit»-Podcasts.

Sebastian Pflügler: Mitarbeiter führen in der digitalen Ära
Redline Verlag, 240 Seiten, ISBN: 978-3-86881-853-6

Die Verlosung ist abgeschlossen, die Gewinner*innen wurden benachrichtigt.

 

Kommentieren0 KommentareHR Cosmos
Weitere Artikel von HR Today Redaktion

Kommentieren

Das könnte Sie auch interessieren