KonsenT – anwenden lernen

all dimensions GmbH - collaboration & leadership in dialogue 06.12.2021 bis 07.12.2021

Näheres

Der KonsenT ist eine Praxis zur Entscheidungsfindung in Teams und Gruppen. Mit dem integrativen Einwandprozess im KonsenT ermöglicht dieses Vorgehen einen kraftvollen umsetzungsstarken Entscheid in nützlicher Zeit. Dies funktioniert in Alltagsentscheidungen ebenso wie in komplexen schwierigen oder emotionalen Situationen.

 

Der KonsenT mit dem integrativen Einwandprozess hat einen eindeutigen, immer gleichbleibenden Ablauf. Als Facilitator*in hüten Sie diese Struktur und begleiten Widerstände und Konflikte hin zu einer Lösung. Sie ermöglichen dem Team, Verlässlichkeit und konsequentes Handeln in der Entscheidungsfindung zu erleben und gemeinsam psychologische Sicherheit zu entwickeln. Neben den kraftvollen umsetzungsstarken Entscheiden wird dies ein weiterer grosser Gewinn für das Team und Ihre Organisation sein,

 

Sie lernen in diesem Seminar die Funktionsweise des KonsenT anhand von praxisnahen Fragestellungen kennen und üben selbst aktiv in der Rolle als Facilitator*in an realen Themen in der Gruppe (und erhalten direktes persönliches Feedback). Dabei erleben Sie die Kraft und Stärke des integrativen Einwandprozesses und verstehen die psychologischen Hintergründe.

 

Wer davon profitieren kann:

  • Alle Führungskräfte und speziell Teamleiter*innen
  • Agile Rolleninhaber*innen wie Scrum Master, Agile Coach, Productowner, Productmanager etc.
  • Projektleiter*innen
  • Moderator*innen und Trainer*innen
  • Berater*innen

Veranstaltungsdatum

Montag, 06.12.2021, 09:00 bis Dienstag, 07.12.2021, 17:00

Veranstalter

all dimensions GmbH - collaboration & leadership in dialogue

Weitere Infos zum Veranstalter

Hochstrasse 81

8044 Zürich

 

Seminarleitung:

Franziska Gottschalk und Myriam Mathys

 

Weitere Informationen zum Seminar und Anmeldung:

Veranstaltungsort

Ref. Kirchgemeindehaus Neumünster

Preis

950.00
MwSt befreit