Neujahrsserie 2023

Best of HR Today: Die nützlichsten Checklisten

Das Einmaleins der Motivation, die sieben Säulen der Resilienz und wie man digitale Tools effizient einsetzt: Diese fünf Checklisten geben wertvolle Tipps für einen guten Start im neuen Jahr.

2022 war für Unternehmen kein einfaches Jahr. Umso wichtiger, dass man aus den Fehlern der Vergangenheit lernt. Unsere Gastautorinnen und -autoren schöpfen aus ihren Erfahrungen und vermitteln in den Checklisten ihr Wissen in übersichtlicher Form. In unseren beliebtesten Checklisten von 2022 lernen Sie, wie Sie Ihre Teams auch im neuen Jahr begeistern und die digitale Kommunikation optimieren. Mitarbeitende stärker an das Unternehmen binden, sich gegen die Krisen rüsten und dank Culture-Hacks das Selbstvertrauen stärken. 

Das kleine Einmaleins der Mitarbeitermotivation

Mitarbeiter motivieren beziehungsweise dafür sorgen, dass sie nicht demotiviert werden – das zählt zu den klassischen Führungsaufgaben. Im Führungsalltag gerät dies oft in Vergessenheit, weil es anscheinend stets Dringlicheres und Wichtigeres zu tun gibt. Zur Checkliste.

3 Tipps für einen goldenen Mittelweg durch die neue Arbeitswelt

Müssen Unternehmen alles über den Haufen werfen, um zukunftsfähig zu bleiben? Nicht zwingend, aber ineffiziente Arbeitszeiten, Perfektionismus und Kontrollsucht haben in New Work-Zeiten keinen Platz. Zur Checkliste.

Disrupt your culture: 5 aussergewöhnliche Hacks

«Culture eats strategy for breakfast» – ein bekannter Ausspruch, der gerne Peter Drucker zugeschrieben wird. Dass er das nie so gesagt hat, zeigt die Macht von Kultur. Wenn genug Menschen an etwas glauben, dann wird es schon stimmen, oder? Zur Checkliste.

Die 7 Säulen der Resilienz

Resilienz bedeutet Anpassungsfähigkeit und den Mut, sich zu verändern. Unternehmen und Mitarbeitende sollten sich diese Eigenschaften zu Herzen nehmen, um die Krisen durchzustehen. Zur Checkliste.

10 Tipps, um im Wettbewerb um die besten Mitarbeitenden zu bestehen

Immer mehr Mitarbeitende verlassen ihre Arbeitgeber. Dadurch entsteht einTeufelskreis, denn die Abgänge sind immer schwerer zu kompensieren. Mit diesen Tipps verhindern Unternehmen die grosse Abwanderung. Zur Checkliste.

Kommentieren0 KommentareHR Cosmos
Weitere Artikel von HR Today Redaktion

Kommentieren

Das könnte Sie auch interessieren