HR-Team des Monats

Das HR-Team von Swiss Casinos Zürich

Am 1. November eröffnet die Swiss Casinos Holding AG das grösste Schweizer Casino. Swiss Casinos Zürich soll neben dem gewohnten Angebot Unterhaltung der Extraklasse bieten.

Frau Obrist, was macht Ihr HR-Team speziell?

Cornelia Obrist: Das Team ist komplett neu, was aussergewöhnlich ist. Der Neustart schweisst zusammen! Wir sind äusserst motiviert und verlieren auch nach langen und arbeitsintensiven Tagen das Lachen nicht.

Haben Sie ein Motto für die Teamarbeit?

Maximale Freiheit, jedoch nie zu Lasten eines anderen.

Haben Sie gemeinsame Rituale?

Dafür sind wir noch zu wenig lange ein Team. Gute Ansätze wie die gemeinsame Mittagspause mit anderen bereits bei uns tätigen Mitarbeitenden sind vorhanden. So lernen wir uns ungezwungen, auch neben der Arbeit, kennen. Dazu gehören natürlich auch sporadisch Apéros, über die wir noch Wochen später lachen können.

Woran arbeiten Sie und Ihr Team zurzeit?

Swiss Casinos Zürich wird am 1. November 2012 eröffnet. Von daher arbeiten wir momentan am personellen Aufbau. Der Zeitplan ist extrem eng. Parallel zur intensiven Rekrutierungsphase kommen nun auch die klassische Personalarbeit sowie beispielsweise die Aufstellung des immensen Schulungsplanes zum Tragen. Das ist sehr spannend.

Wo sehen Sie kurzfristig  die Herausforderungen?

Eine kurzfristige Herausforderung ist natürlich, dass wir die Masse an Bewerbungen professionell bearbeiten können. Als Nächstes steht das Team Building von über 200 komplett neuen Mitarbeitenden sowie deren Retention bei anspruchsvollen Schichtmodellen im Vordergrund. Im Casino-Umfeld ist es grundsätzlich eine Herausforderung, Mitarbeitende mit einem guten Ruf zu finden. Der gute Ruf muss gegenüber der Eidgenössischen Spielbankenkommission regelmässig bestätigt werden.

Womit sind Sie voll zufrieden?

In erster Linie mit meiner spannenden Funktion. Sie bietet jede Menge Gestaltungsmöglichkeiten. Es ist toll, den Fortschritt zu sehen und dabei meinen Beitrag zum Gesamtprojekt zu leisten.   

Swiss Casinos

Swiss Casinos Holding AG ist Alleinaktionärin der Swiss Casinos Spielbanken in Pfäffikon SZ, Schaffhausen und Zürich. Zudem hält das Unternehmen eine Minderheitsbeteiligung an der Grand Casino Kursaal Bern AG 
und ist zur Hälfte an der Casino 
St. Moritz AG beteiligt. Das Beratungsunternehmen Swiss Casinos Services AG bietet Dienstleistungen für Planung, Bau und Betrieb von Spielbanken.

www.swisscasinos.ch

 

Kommentieren0 KommentareHR Cosmos
Weitere Artikel von Stefanie Schnelli

Kommentieren

Das könnte Sie auch interessieren