Sponsored Article

VIABZ setzt sich für einen aktiven Lebensstil in der Arbeitswelt ein

Gesunde und glückliche Mitarbeitende – das ist das Ziel von VIABZ. Mit einem ganzheitlichen und umfassenden Ansatz unterstützten sie Firmen im Bereich der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF).


Herausforderungen in der hybriden Arbeitswelt
Während die Gesundheit der Mitarbeitenden immer mehr in den Fokus rückt, sind die personellen und finanziellen Ressourcen der BGF Verantwortlichen (noch) nicht signifikant gewachsen. Zudem stellen die hybriden Arbeitsmodelle, welche insbesondere seit der COVID-19 Pandemie enorm an Wichtigkeit gewonnen haben, die BGF Verantwortlichen der Unternehmen vor eine grosse Herausforderung. Besonders für dezentral organisierte Unternehmen wird es zusehends schwieriger die Mitarbeitenden mit Massnahmen zur Gesundheitsförderung zu erreichen.


Die Lösung: hybrid, effizient und zugänglich
VIABZ glaubt daran, dass die hybride Arbeitswelt ein hybrides BGF Angebot erfordert. Daher setzt das Unternehmen bei seinen Angeboten auf eine Mischung aus digitalen und persönlichen Interaktionspunkten. Betriebliches Gesundheitsförderung wird als umfassender Service angeboten, was eine effiziente und ressourcenschonende Umsetzung im Unternehmen erlaubt. Die Inklusivität ist VIABZ dabei ein grosses Anliegen. Die Angebote sollen zugänglich und ansprechend sein für alle Mitarbeitenden – unabhängig vom Alter, Fitnesslevel oder Arbeitsort.

Ein digitales Firmenfitnessstudio für die Mitarbeitenden
Mit dem Bewegungsangebot von VIABZ können Mitarbeitende trainieren, wann immer es ihr Zeitplan erlaubt. Täglich gibt es geführte Live-Klassen, welche durch interaktives Coaching punkten. Sie werden durch über 400 On-Demand Workouts ergänzt, welche jederzeit und überall absolviert werden können. Von Yoga über HIIT bis hin zu Rückentraining – es ist bestimmt für jede*n etwas dabei. Nebst den digitalem Angebot, können auch physische Trainings vor Ort umgesetzt werden. Durch diese Kombination ist VIABZ Sports optimal geeignet für die hybriden Arbeitswelten.

Monatliche Gesundheitsseminare ohne Kursadministration
Veranstalten Sie in Ihrem Unternehmen Lunch & Learn Seminare? Das ist immer mit enormem administrativen Aufwand verbunden und die Teilnahmequoten sind nicht immer berauschend. Nicht so mit der VIABZ Academy. Die monatlichen Seminare zu einer Vielzahl von Gesundheitsthemen ermöglichen es den Mitarbeitenden Gesundheitskompetenz und Tipps für einen gesunden Lebensstil zu erlangen. Dabei übernimmt VIABZ die gesamte Organisation und Kommunikation mit den Mitarbeitenden und verankert das Thema Gesundheit nachhaltig in der Firmenkultur.

Gemeinsam aktiv sein und den Teamgeist stärken
In einem spannenden 4-Wochen-Programm treten die Mitarbeitenden in Teams gegeneinander an und versuchen das aktivste Team des Unternehmens zu werden. Das Ziel der VIABZ Challenge ist es sich jeden Tag mindestens 15 Minuten zu bewegen. Dabei können für alle Aktivitäten, die dem Wohlbefinden dienen, aktive Minuten gesammelt. So kann jede*r Mitarbeitende – unabhängig vom Fitnesslevel – teilnehmen. Diese BGF Massnahme fördert nicht nur die Gesundheit der Mitarbeitenden, sondern auch den Teamgeist sowie das unternehmensweite Engagement.

Ein Angebot für jedes Bedürfnis
Sie möchten ebenfalls etwas für die Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden tun, wissen aber nicht genau wie und ihnen fehlt einfach die Zeit? Oder haben Ihre bisherigen Massnahmen nicht die gewünschte Wirkung gezeigt?
 

Wir unterstützen Sie gerne bei der Konzeption und Umsetzung Ihres BGF!

 

VIABZ GmbH

Stefan Velikov
stefan@viabz.com
+41 79 575 25 51
https://www.viabz.world/

Connect with us:

     

 

Kommentieren0 KommentareHR Cosmos
Text:
Weitere Artikel von

Kommentieren

Das könnte Sie auch interessieren