HR Today Nr. 3/2020: hrtoday.ch

Von Emotionen, Burn-out-Geschädigten und Perfektionismus

Ausgewählte Online-Perlen für HR-Profis: Praxisnahe Artikel, ­Serien, Videos und Checklisten – jüngst publiziert auf unserer Plattform.

Die Checkliste

Der Druck ist gross, die Zeit reicht nie. Statt sich über glanzvolle Resultate freuen zu können, tauchen Zweifel auf. Gehen Sie mit Ihren Ressourcen verschwenderisch um? Verlangen Sie von sich und anderen Perfektion und stehen sich so selber im Weg? Das muss nicht sein: Die Checkliste «Gut ist besser als perfekt» schafft mit fünf Schritten Abhilfe.

Das Video

Die Zukunft der Belimed AG beschäftigt HR-Leiterin Cordula Hofmann zurzeit am meisten – vor allem was Mindset und Strategie angeht. Weshalb auf den ersten drei Plätzen ihrer Lieblingstools dasselbe steht, erzählt sie im Video-Porträt.

Der Artikel

Gefühle spielen beim täglichen Miteinander in Unternehmen eine wichtige Rolle. Deshalb brauchen Führungskräfte feine Antennen für offene und versteckte Emotionen. Der Artikel «Mit Emotionen professionell umgehen» liefert Dos and Don’ts.

Der Blog

Das Bundesgericht hat das Staatssekretariat für Migration kürzlich dazu verpflichtet, den Schaden zu zahlen, den eine Arbeitnehmerin erlitten hat, weil sie aufgrund eines Burn-outs invalid wurde. Thomas Geiser erklärt in seinem Beitrag, wie und weshalb es dazu kam.

 

Kommentieren0 Kommentare
Weitere Artikel von HR Today Redaktion

Kommentieren

Das könnte Sie auch interessieren