Grundlagen Quellensteuern für Lohnbuchhalter und HR

Zulauf Consulting & Trading GmbH 30.08.2022

Näheres

 

Quellensteuergrundlagen verteilt auf 4 Morgen 30.8., 1.9., 6.9., 8.9.
Theorie und Fallbeispiele für die Lohnbuchhaltung jeweils 8:00 bis 9:30 Uhr

 

Hintergrund

Das revidierte Quellensteuergesetz ist am 1.1.2021 in Kraft getreten. Gleichzeitig ist die ELM Version 5.0 der Swissdec veröffentlicht worden, welcher mehrheitlich auf dem Kreisschreiben 45 Quellenbesteuerung des Erwerbseinkommens von Arbeitnehmern basiert.

Die Mitte 2022 veröffentlichten Präzisierungen der Behörden und Swissdec werden berücksichtigt. 

 

Inhalt und zeitlicher Ablauf

 

30.8. 8:00 9:30 Grundlagen Gesetz, Kreisschreiben / ELM 5.0
Wer ist quellensteuerpflichtig und was ist quellensteuerpflichtig
1.9. 8:00 9:30 Massgebender Abrechnungskanton, Tarifcodes und Informationsbedarf, Ersatzleistungen, Verfahren, Korrekturen
6.9. 8:00 9:30 Berechnungen Grundsatz im Monats- und Jahresmodell
Pro rata, Teilzeit regelmässige Entschädigung, Zahlung vor Eintritt und nach Austritt, Kapitalabfindungen für wiederkehrende Leistungen
8.9. 8:00 9:30 Fortsetzung Berechnungen, unregelmässige Entschädigung Abgrenzung zu den Spezial-QST Sätzen

 

Referent(in)

Brigitte Zulauf, Geschäftsführerin, Zulauf Consulting & Trading GmbH

 

Zielpublikum

Das Seminar richtet sich an HR- und Payroll-Fachleute und Treuhänder/Outsourcer sowie weitere Interessierte, die sich mit dieser Materie befassen müssen.

Ich freue mich auf Sie.

 

Anmeldung

Aufgrund der limitierten Anzahl an Teilnehmenden werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und bestätigt.

Link: https://www.zulaufgmbh.ch/anmeldung/?event=22C02

Veranstaltungsdatum

Dienstag, 30.08.2022, 08:00

Veranstalter

Zulauf Consulting & Trading GmbH

Weitere Infos zum Veranstalter

Kontakt

Gerd Zulauf
info@zulaufgmbh.ch
Tel. +41526593000

Veranstaltungsort

Online

Preis

700.00
pro Person inkl. MwSt), Seminarteilnahme, Veranstaltungsunterlagen, Seminarbestätigung