Öffentliches Personalrecht

WEKA Business Media AG 22.04.2021

Näheres

Die Arbeitsverhältnisse bei der öffentlichen Hand werden nicht durch das Obligationenrecht, sondern durch öffentlich rechtliche Erlasse geregelt. Das öffentliche Personalrecht unterscheidet sich somit in vielerlei Hinsicht von privatrechtlichen Arbeitsverhältnissen.


Mehr Sicherheit im Umgang mit dem öffentlichen Personalrecht


An diesem Seminar lernen Sie die Besonderheiten dieser Arbeitsverhältnisse kennen, insbesondere im Zusammenhang mit Mitarbeiterbeurteilungen und der Beendigung der Arbeitsverhältnisse. Anhand von Praxisfällen werden Sie für diese Besonderheiten sensibilisiert und auf die Unterschiede zum privatrechtlichen Arbeitsverhältnis hingewiesen. Besonderes Augenmerk legen wir dabei auf häufige Fallsricke und Fehlerquellen im Alltag von Personalverantwortlichen.

Veranstaltungsdatum

Donnerstag, 22.04.2021, 09:00 bis 16:30

Veranstalter

WEKA Business Media AG

Weitere Infos zum Veranstalter

WEKA Praxis-Seminare & Kongresse


Wissen. Weiterbildung. Lösungen.

 

Aus der Praxis für die Praxis: An allen Veranstaltungen erweitern Sie Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen, wie auch Ihre Führungsqualitäten. Dabei profitieren Sie vom Know-how und der langjährigen praktischen Erfahrung unserer Referenten. Praxisbezug steht bei uns dabei immer an erster Stelle. Unser Seminar- und Kongressangebot umfasst heute über 185 verschiedene Fach- und Führungsthemen.


WEKA Business Media AG

Hermetschloostrasse 77
CH - 8048 Zürich
Tel: +41 44 434 88 34
Fax: +41 44 434 89 99
Mail: events@weka.ch

Veranstaltungsort

SIB Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie

Preis

890.00
(exkl. MWST)