Seminar «Dynamic Facilitation & Wisdom Council»

all dimensions GmbH, Freiestrasse 131, 8032 Zürich, www.all-dimensions.com 26.02.2020 bis 28.02.2020

Näheres

Dynamic Facilitation ist eine agile Moderationsmethode, die für kleine und mittelgrosse Gruppen (bis ca. 50 Personen) eingesetzt werden kann. Sie ist besonders für schwierige Themen geeignet: wenn es eine kreative Lösung braucht, weil eine von allen getragene Lösung gefunden werden muss, wenn vielleicht keine/r mehr glaubt, dass überhaupt eine Lösung möglich ist, weil es unterschiedliche Meinungen und unausgesprochene Tendenzen zum Thema gibt, wenn das Thema konfliktbeladen ist, wenn es rigide Werturteile zum Thema gibt – wenn es also einen richtigen Durchbruch braucht.

Dynamic Facilitation ist in der Lage, solche Durchbrüche herbeizuführen – Lösungen, über die nicht mehr abgestimmt werden muss, da sie so gut sind, dass sie von allen spontan mitgetragen und hinterher auch mit viel Energie umgesetzt werden.

Dynamic Facilitation ist ein sehr organischer, Kreativität ermöglichender Prozess, in dem die Teilnehmer/innen nicht durch den/die Moderierende/n «verstrukturiert» werden. Sie erhalten vielmehr viel Raum für ihre Gedanken, Ideen und Impulse. Und zugleich wird der Prozess so geführt, dass eine sehr hohe Dialogqualität mit einem hohen Grad an Zuhören entsteht.

Veranstaltungsdatum

Mittwoch, 26.02.2020, 09:30 bis Freitag, 28.02.2020, 15:30

Veranstalter

all dimensions GmbH, Freiestrasse 131, 8032 Zürich, www.all-dimensions.com

Weitere Infos zum Veranstalter

Kursleitung: Myriam Mathys und Dr. Matthias zur Bonsen

 

Das Buch zum Seminar: Zubizarreta, Rosa und Matthias zur Bonsen (Hrsg.): Dynamic Facilitation. Die erfolgreiche Moderationsmethode für schwierige und verfahrene Situationen.

 

Weitere Informationen zur Methode und zum Seminar sowie das Anmeldeformular finden Sie unter folgendem Link:

Veranstaltungsort

Seminarhotel Lihn

Preis

1350.00
Seminargebühr inkl. Pausenverpflegung und Buch