HR Today Nr. 3/2022: hrtoday.ch

Konfliktmanagement, Do-it-yourself-Weiterbildung und die Wandelbarkeit der Frauen

Online-Perlen für HR-Profis – jüngst publiziert auf unserer Website.

Video-Porträt: Carine Nussbaumer

Die HR-Leiterin beim Finanzdepartement des ­Kantons Basel-Stadt ist Feuer und Flamme – bei der Arbeit und in der Freizeit. Die ­Triathletin mag den «bunten Blumenstrauss», den ihr der HR-Job täglich bietet. Welche besondere Rolle Kopf und Herz dabei spielen, erzählt Carine Nussbaumer im Video-Porträt.

Die Checkliste

«Konflikte lassen sich nur lösen, wenn ein ehrliches Interesse aller Beteiligten daran besteht. Das gilt auch im digitalen Arbeitskontext», schreibt Gastautorin Sabine Prohaska. Mit der Checkliste «Konflikt­management im virtuellen Raum» gibt sie sechs Tipps, wie das gelingt.

Der Artikel

Bis weit ins 20. Jahrhundert war das Rollenverständnis ganz simpel: Frauen waren Töchter, Ehefrauen oder Mütter. Heute ist das in den meisten europäischen Ländern undenkbar. «Das Bild der Frau und ihr Selbstverständnis sind meilenweit davon entfernt, sich auf eine bestimmte Rolle festnageln zu lassen», schreibt Gastautorin Andrea Trapp. Weshalb es dennoch Luft nach oben gibt, erklärt sie in ihrem Beitrag «Frauen: Wunder des Wandels».

Der Blog

«Die Arbeitswelt entspringt der Gaming-Welt», prophezeit Reiner Kriegler in ­seinem Beitrag. Während einige die fantastische Avatar-Welt begeistert, wo Sitzungen im Urwald oder auf einem Viertausender stattfinden können, sträuben sich bei  anderen schon beim Gedanken daran die Nackenhaare. Kriegler selbst findet das Thema zwiespältig. In seinem Artikel erklärt er weshalb.

 

Kommentieren0 KommentareHR Cosmos
Weitere Artikel von HR Today Redaktion

Kommentieren

Das könnte Sie auch interessieren