HR Today Nr. 1&2/2018: hrtoday.ch

Online-Perlen: Weniger Jammern, mehr Motivation und die verflixte Wahrheit

Die Empfehlungen der Redaktion und die beliebtesten Artikel des vergangenen Monats.

Der Artikel

Jammern nervt und schadet

Jammern gehört dazu. Alle jammern. Was die meisten Leute nicht verstehen: Sie schaden damit sich selbst und ihren Mitmenschen. «Jammern gefährdet Ihre Gesundheit» heisst das Buch von Dani Nieth. Der Autor erklärt im Interview, was wir uns selbst und anderen antun, wenn wir uns dem Jammern hingeben, wie wir endlich damit aufhören und wie er selbst auf Jammerer reagiert. Zum Artikel

Die Checkliste

Mehr Motivation

Die Motivation der Mitarbeitenden beeinflusst den Unternehmenserfolg messbar. Wichtig ist dabei, die langfris­tige, intrinsische Motivation zu fördern. Zum Beispiel mit ehrlichem Interesse und Verlässlichkeit. Unsere Checkliste «Mehr Motivation bitte! 16 Tipps für neuen Schwung im Team» zeigt, wie Vorgesetzte ihr Team begeistern können. Zur Checkliste

Das Video

Hitzige Diskussion im Boxring

Im Januar ging die erste Folge des neuen Video-Formats «Talk im Ring» online. Im Boxring eines Clubs im Zürcher Lang­strassenquartier diskutiert Jörg Buck­mann 2018 sechsmal pro Jahr mit einem Herausforderer hitzig über brisante HR-Fragen. Runde 1: «Arbeitszeugnisse vor dem Knockout?» Zum Video

Die Serie

HR im Spiegel der Zeit

HR Today wird 20 Jahre alt. Am 5. Juni 2018 feiern wir unser Jubiläum. Bis dahin blicken wir jede zweite Woche zurück auf den HR-Diskurs dieser zwei Dekaden. Dafür haben wir im Archiv gekramt, alte Artikel ausgegraben und uns auf die Suche gemacht nach den damaligen Protagonisten und ehemaligen Chefredaktorinnen. Mit ihnen lassen wir die Entwicklungen im HR Revue passieren. Zur Serie

Der Blog

Die Sache mit der Wahrheit

Ein HR-Manager auf Jobsuche hat sich vorgenommen, immer die Wahrheit zu sagen. Dieses Vorhaben hat Tücken. Zum Jahresanfang erzählt Podcaster Etienne Besson eine witzige HR-Geschichte: «Kommt ein HR-Manager zum Vorstellungsgespräch …» Zum Beitrag

 

Kommentieren0 Kommentare
Weitere Artikel von HR Today Redaktion

Kommentieren

Das könnte Sie auch interessieren