HR Today Nr. 12/2021: Afterwork

Coaching als Lösungsansatz

Felicia Werk, Global HR Change & Transformation Lead Bayer Consumer Health, über privates und berufliches.

1. Mein Lieblingsrestaurant

Das «Le Rhin Bleu» in Basel: ein fantastischer Blick auf den Rhein, eine chillige Atmosphäre und eine gute Bio-Küche.

2. Mein Sehnsuchtsort in der Schweiz

Der wechselt ständig: Meistens ist es unser Garten, aber ab und zu auch ein schöner Ort in den Bergen. Letztes Jahr war ich mit meinen Freundinnen beispielsweise in der Hinterbalmhütte in den Alpen. Dort haben wir das letzte Wochenende der Hüttenwirte mitgefeiert. Es war ein herrlicher, ausgelassener Abend auf fast 2000 Meter Höhe, an den ich mich gerne zurückerinnere.

3. Mein Lieblingshobby

Mein Pferd. Pferde sind unglaublich schöne, temperamentvolle und feinfühlige Wesen. Sie geben direktes Feedback. Ich bin sehr dankbar für das, was ich von ihnen lerne. Dieses Jahr startete ich eine zweijährige Coaching-Ausbildung bei der QueensRanchAcademy, die mir unter anderem die Möglichkeiten für pferdegestütztes Coaching aufzeigt.

4. Mein bevorzugtes Verkehrsmittel

Mein Velo. Ich bin stolz darauf, dass unser Auto ein «Steh»- und kein «Fahr»-zeug mehr ist. Wir versuchen, unseren Kindern ein Vorbild darin zu sein, Umweltbewusstsein und Integration von Sport in den Alltag unter einen Hut zu bringen. Deshalb fahren wir fast nur noch mit dem Velo.

5. Meine Lieblings-HR-Tools

HR-Dashboards und systemisches Coaching: In den Dashboards sind die Probleme zu finden, im systemischen Coaching die Lösungen.

6. Meine liebsten Künstler

Auguste Rodin und Alberto Giacometti, weil ihre Werke mich emotional immer wieder berühren.

Kommentieren0 KommentareHR Cosmos

Christine Bachmann ist stellvertretende Chefredaktorin von HR Today. cb@hrtoday.ch

Weitere Artikel von Christine Bachmann

Kommentieren

Das könnte Sie auch interessieren